Menü

Die BS-Pinneberg und die Nachhaltigkeitsziele:

Der Begriff Nachhaltigkeit begegnet uns heute in vielen Lebensbereichen. Egal ob in Printmedien, Social- Media, Fernsehen, Werbung für Kraftfahrzeuge oder gar auf der Plastikverpackung von Fastfoodprodukten ist von Nachhaltigkeit die Rede.

Doch solange man es nur irgendwo lesen kann, bleibt dieser Begriff, was er geschrieben eben ist: Buchstaben auf andersfarbigem Untergrund.

Uns kommt es darauf an, dieses Wort mit Leben zu füllen, denn nur so wird etwas mit Wirkung daraus. An einer Schule, die für junge Menschen Vorbildcharakter hat und für sie prägend ist, sollte diese Wirkung an vielen Stellen sichtbar und erlebbar sein.

Das Bestreben dieser Arbeitsgruppe ist es, Ideen zu entwickeln und umzusetzen, welche die Gedanken der Nachhaltigkeit in den schulischen Alltag integrieren. Wir haben uns dabei von den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN leiten lassen. Selbstverständlich sind wir uns darüber im Klaren, dass die einzelnen Schwerpunkte sich bezüglich ihrer Anwendbarkeit auf das schulische Leben durchaus unterscheiden. Nichtdestotrotz gibt es unsererseits schon jetzt viele konstruktive Ideen, wie man diverse nachhaltige Details in den unterschiedlichsten Schulbereichen in die Tat umsetzen könnte. Diese Impulse weiterzuentwickeln und Realität werden zu lassen soll unsere Aufgabe sein.

In diesem Sinne: Wir lassen von uns hören!


 

Projekte der Schule

Hier erfahren Sie demnächst mehr

 

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.