Du möchtest gerne Fahrzeuge, Land- oder Baumaschinen warten, Fehler an mechanischen oder elektrischen Systemen diagnostizieren und reparieren … und benötigst einen Mittleren Schulabschluss? Dann komm zu uns!

Die Berufsfachschule I – KFZ-Technik beginnt als einjähriger Bildungsgang. Nach diesem Jahr hast du die Berufsschulpflicht erfüllt. Bei entsprechenden Leistungen (Notenschnitt 3,5 oder besser) kann in das zweite Jahr der Berufsfachschule I gewechselt und der Mittlere Schulabschluss erworben werden.

Hier geht’s zur Anmeldung

  1. Formular ausfüllen
  2. Lebenslauf beifügen
  3. Kopie des letzten Zeugnisses beifügen
  4. Bewerbungsfrist: vom 1. Februar bis zum 28. Februar d. J.
  5. ausschließlich persönliche Abgabe im Schulbüro oder per Post (keine E-Mail)

 

Besondere Angebote

Berufliche Grundbildung

Im Fach KFZ-Technik erhaltet Ihr die Grundlagen für die Ausbildungsberufe Kraftfahrzeugmechatronik, Land- und Baumaschinenmechatronik und Fahrzeuglackierer.

Fachpraxis

Ihr arbeitet in Fachpraxis in unterschiedlichen Werkstätten und Laboren der Schule um einen möglichst praxisnahen Einblick in die Fahrzeugtechnik zu bekommen. 

Praktikum

In einem vierwöchigen Praktikum erhaltet Ihr weitere Einblicke in einem Betrieb der Fahrzeugbranche.

Teamgeist 

Die Klassen sollen zu guten Teams zusammenwachsen. Deshalb trainieren wir an den ersten Schultagen den Zusammenhalt in der Klasse. Außerdem machen wir mit Euch während der Unterstufe ein Selbstbehauptungstraining.

Berufsorientierung

Fachleute aus der Arbeitswelt unterstützen Euch durch ein Bewerbungstraining und geben Euch Hilfestellung bei der Berufsfindung. Zusätzlich bieten wir Euch die Möglichkeit an anderen Veranstaltungen, z. B. Berufsmessen, teilzunehmen.

 

Zeitlicher Ablauf

 

Unterricht

Unterrichtsfach Prüfungsfach
Technologie / Technische Systeme X
Fachpraxis Metall / Elektro  
Deutsch/Kommunikation X
Englisch x
Mathematik X
Politik  
Religion / Philosophie  
Sport  

 

Hast Du noch weitere Fragen? Komm vorbei ...

Zum Seitenanfang